Tiffany -Technik


Nächster Kurs mit noch verfügbaren Plätzen findet am  6. und 7. September  statt: 19.00 - 22.00 Uhr


Tiffany Kurse
Mit der Tiffany Technik werden künstlerische Glasobjekte, wie Lampen, Spiegel, Fensterbilder oder Türverglasungen, Schmuck oder vieles mehr hergestellt.
Mit Hilfe von Kupferfolie werden vorher zugeschnittene sowie geschliffene plane Glasstücke eingefasst und danach mit Lötzinn verlötet.
Zurückzuführen ist diese Technik auf den amerikanische Künstler Louis Comfort Tiffany, den diese Glasarbeiten schon um 1900 berühmt machten.
Wir vermitteln in unseren Kursen diese Technik und können diesbezüglich auf über 30 Jahre Erfahrung zurückgreifen. Wir freuen uns darauf Ihnen diese Technik näher zu bringen. Im Kurs wird in aller Regel ein Fensterbild gefertigt, an dem Sie die Technik erlernen.
Kursinfo:
Dauer des Kurses: Zwei aufeinanderfolgende Abende 19-22 Uhr
Herstellung: Fensterbild ca. 20 x 30 cm
Kosten/Kursgebühr: 89 EURO inklusive Material
Teilnehmer: 3-6 Personen